Agenda:
„neueste Therapieansätze in der Behandlung von Erkrankungen mit erheblicher Auswirkung auf die Lebensqualität“.

Verehrte Kolleginnen, Kollegen und Vereinsmitglieder,

wir möchten Sie, wie bereits in den bisherigen Mitteilungen angekündigt, über unsere 9. wissenschaftliche Tagung am 02.06.2018 von 10:00- 14:00 informieren.

Die Tagung läuft unter der Agenda:

„neueste Therapieansätze in der Behandlung von Erkrankungen mit erheblicher Auswirkung auf die Lebensqualität“.

Wir freuen uns, dass wir auch dieses Mal kompetente Redner fanden, die bei uns interessante Vorträge aus dem Bereich der Medizin und der Zahnmedizin halten.

Liebe Freunde, das Ziel solcher Veranstaltungen ist in erster Linie der, in unserer Satzung vorgesehene, wissenschaftliche Beitrag aber auch das Treffen der Kollegen zum Zweck Austausch von Erfahrungen und Erkenntnissen aus dem beruflichen Leben.

Mit Ihrem hoffentlich zahlreichen Erscheinen belohnen Sie unsere ehrenamtliche Arbeit und gleichzeitig ermutigen Sie uns und die nachfolgenden Vorstandsmitglieder den eingeschlagenen Weg mit gesteigertem Engagement weiter zu bestreiten.

Referenten:

1- Prof. Dr. med. Günter Seidel: Leiter der allg.neurologie- Stroke – Unit, Frührehabilitation, Funktionsdiagnostik Askeplius Kilink Nord-Heidberg.

2- Prof. Dr. med. Axel-Larena-Avellaneda: Stellvertrender Direktor Klinik und Poliklinik für Gefäßmedizin mit Sektion Angiologie in der UKE.

3- Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Hans Albert Merten: Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und plastische Chirurgie in Peine.

4- Markus Kehrbaum: Fachanwalt für Medizinrecht. Dozent für Medizin- und Sozialrecht an der Medicalschool Hamburg.

Veranstalter
Verein deutsch-iranischer Ärzte und Zahnärzte in Hamburg e.V.

Verein deutsch-iranischer Ärzte und Zahnärzte in Hamburg e.V.

Telefon: +49 (0)160 930 888 84
E-Mail: kontakt@vdiaz.de
Website: https://192.168.178.2:8081/WordPress

Bankverbindung: Sparkasse Holstein
IBAN DE80213522400179140157
BIC: NOLADE21HOL

Veranstaltungsort

Göthesaal Logenhaus

Welckerstraße 8
20354 Hamburg

Tagesordnung

10:00 - 10:05

Grußwort
Dr. med. Kasra Shareghi: Vorstandsvorsitzende 

10:05 - 10:30

Neueste Therapieoptionen in der Diagnostik und der Behandlung von akuten Schlaganfällen.
Prof. Dr. med. Günter Seidel

10:30 - 10:45

Diskussion

10:45 - 11:10

Therapie der Carotisstenose
Prof. Dr. med. Axel Larena-Avellaneda

 

11:10 - 11:25

Diskussion

11:25 - 11:50

Wer die Wahl hat, hat die Qual: xenogen oder synthetisch beim Sinuslift? Histomorphologische Ergebnisse.
Dr. med. Dr. med. dent. Hans-Albert Merten(MKG-Chirurg)

11:50 - 12:15

Diskussion

12:15 - 12:45

Kaffepause

12:45 - 12:50

Eine Musik für Seele und Entspannung.

12:50 - 13:15

Datenschutzgrundverordnung und deren Bedeutung
Markus Kehrbaum Fachanwalt für Medizinrecht

13:15 - 13:30

Diskussion

13:30 - 13:45

Projektvorstellung erster humanitärer deutsch-iranischer Ärzte – und Zahnarzte Hilfsorganisation. „helfende Hände für die Heimat“
Vorstand

13:45 - 14:00

Diskussion

14:00

Ende der Tagung